Beim „Nein” beginnt das Verkaufen

live Online Seminar mit Maria Azzarone

Hast Du keine Kunden, hast Du kein Geschäft!

Oft fürchten Menschen sich vor Ablehnung. Allein schon der Gedanke, das Wort „nein” zu hören, blockiert viele und macht das Verkaufsgespräch zur Qual.

Lass Dich davon nicht abschrecken, denn beim „Nein” beginnt das Verkaufen!

Lerne, wie Du aus fast jedem „nein” oder „vielleicht” ein „ja” machst. Nach diesem Training wirst Du stark sein und Dich mit Freude jedem Verkaufsgespräch stellen.

Wie Du Einwände und Vorwände „behandelst” erzählen Dir viele. Lerne Einwände gezielt zu nutzen, um Kunden emotional zu packen.

Es nützt Dir nichts, Deine Kunden nur zu überreden. Um langfristig zu wachsen und erfolgreich zu sein, brauchst Du überzeugte Kunden.

Ich will überzeugen. » Jetzt verkaufen lernen

Zielgruppe

Du möchtest stark in der Kaltakquise werden? Du möchtest neue Kunden gewinnen, langfristig binden und Dein Unternehmen im Vertrieb weiterentwickeln?

Ja, ich will. » Jetzt anmelden

Der Vertrieb ist das Herzstück eines jeden Unternehmens

Lernziele

Du kennst die Kaufmotive Deiner Kunden.
Du verstehst die Emotionen hinter den Entscheidungen Deiner Kunden.
Du weißt, wie Du gezielt Sympathie aufbaust – für Dich und das Produkt.
Du kennst Deine Zielgruppe und Deine Argumentationskette.
Du zeigst Deinen Kunden die Chancen und löst ihre Probleme.
Du beherrschst die richtigen Fragen, um die richtigen Antworten zu erhalten.
Du überzeugst Herz und Kopf gemeinsam.
Du kannst mit konkreten Tools die Einwände zu Deinem Vorteil nutzen.
Du bewegst Deine Wunschkunden systematisch zum Kauf.

Das will ich können. » Hier klicken

Inhalte

Um Dein Unternehmen am Leben zu erhalten, brauchst Du bestehende und neue Kunden. Lass das Vertriebsherz Deines Unternehmens pulsieren.

Du möchtest Kunden begeistern und überzeugen? Dann programmiere Dich auf Erfolg:

So aktiviert du Dich selbst.
Vom ersten Touchpoint bin zum Auftrag
Wer ist der Kunde? Die etwas andere Zielgruppenanalyse
Erfolgsmotor „Value Selling” – so verkaufst Du Werte statt Features
Gezielt fragen und richtig argumentieren
Ein flüssiges Gespräch führen
Einwände, Vorwände und was sie Dir verraten
Vorurteilsfrei zuhören und zwischen den Zeilen lesen
Motive, Emotionen und Entscheidungen
Stimmung » Harmonie » Sympathie » Vertrauen
Komplimente machen ohne zu „schleimen”
Was kannst Du Deinen Kunden noch bieten?
Kundentreue ist kein Zufallsprodukt
Der erste Eindruck zählt, der Letzte bleibt.

Mit System zum Verkaufsabschluss! » Jetzt anmelden

Deine Investition

1 Stunde Seminar

+30 Minuten Fragen & Antworten

Termine

Samstag, den 09.01.2021, um 10 Uhr

oder

Donnerstag, den 14.01.2021, um 18 Uhr

» Wer berührt, bewegt! «

Hi! Ich bin Maria Azzarone

Ich bin leidenschaftliche Expertin und Trainerin für emotionalen Vertrieb und unterstützt Führungskräfte und Mitarbeiter, erfolgreich Menschen zu überzeugen, Kunden zu gewinnen und mit loyalen Geschäftspartnern unternehmerisches Wachstum zu beflügeln.

Du bist großartig. Komm wir zeigen es der Welt! » Starte jetzt durch

Rechtliche Hinweise

Alle Preise sind brutto inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Widerrufsbelehrung

Verbrauchern (m/w/d) steht ein Widerrufsrecht zu, wobei ein Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag
zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Ihr gewähltes Zahlungsmittel von uns belastet wurde.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Maria Azzarone, Leitzstraße 45, 70469 Stuttgart, info@maria-azzarone.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post
versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen,
informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das
jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung
des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts
Gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB besteht ein Widerrufsrecht, soweit nichts anderes vereinbart ist, nicht bei Verträgen zur Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht. Danach ist ein Widerrufsrecht auch bei Verträgen ausgeschlossen, die den Verkauf von Tickets für termingebundene Freizeitveranstaltungen zum Gegenstand haben.

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und
senden es zurück.
An
Maria Azzarone
Leitzstraße 45
70469 Stuttgart
Deutschland
E-Mail: info@maria-azzarone.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den
Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
_______________________________________________________
_______________________________________________________
bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) ________________
_______________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)
_______________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)
_______________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
________________________
Datum
(*) Unzutreffendes streichen